27. Weisheitsperle: Alles Lob gebührt Gott AMA

Botschaft von Hermes Trismegistos/Thot

 
Meine Seelengeschwister, ich grüße Euch im Namen des EINEN Gottes und Herrn dieses Universums. In dieser Botschaft möchte ich Euch über Gott AMA und den wahren Glauben an IHN berichten.

Am Ende des dunklen Zeitalters offenbart Gott AMA die klaren Zeichen, auf dass sich die Menschen bekehren und sich IHM wieder zuwenden mögen. So viele Menschen sind in den vergangenen Jahrtausenden in die Irre gegangen und sind ihren Ego-Neigungen gefolgt, wodurch sie Gott AMA vergessen haben. Sie gleichen einem Tier, das unbewusst ist und die göttlichen Zeichen leugnet, weil es diese mit seinem begrenzten, tierischen Verstand nicht erkennen kann.

Darum sagen wir Dir diese Worte, damit Du aufwachen und Dich besinnen mögest. Schlimm sind die Beispiele vergangener Hochkulturen und gegenwärtiger Menschen, die die göttlichen Zeichen leugnen und sich selbst gegen ihr göttliches Seele-Geist-Wesen versündigt haben. Die Wesen, die in die Irre gegangen sind, haben wahrlich verloren, sowohl mit ihrer Seele, ihrem Körper als auch mit ihrem Geist. Die Wesen, die von Gott AMA geleitet werden und sich seiner Führung anvertrauen, sind dagegen auf dem rechten Weg.

Im Universum von Gott AMA gibt es sowohl göttliche als auch anti-göttliche Geschöpfe. Die göttlichen Geschöpfe werden zurück in Sein Herzzentrum kehren. Das Ende der anti-göttlichen Geschöpfe wird aber das göttliche Verbrennungsfeuer sein! Sie haben Herzen, mit denen sie nicht begreifen, und sie haben Augen, mit denen sie nicht sehen, und sie haben Ohren, mit denen sie nicht hören. Sie sind vom göttlichen Weg des Lichts abgeirrt und sind vollkommen unbedacht in ihrem Denken und Tun.

Gedenke Gott AMA und Seiner göttlichen Macht und rufe IHN mittels der göttlichen Gebete an. Halte Dich von den Wesen fern, die hinsichtlich Gott AMA und Seines göttlichen Lichts eine ablehnende Haltung einnehmen oder sogar offen das Göttliche verleugnen und bekämpfen.

Unter den Geschöpfen, die Gott AMA erschaffen hat, gibt es die Gruppe der göttlichen Mitarbeiter, die allein von Seiner Wahrheit geleitet werden und göttliche Gerechtigkeit leben und ausüben. Sie bezwingen die anti-göttlichen Wesen Schritt für Schritt, ohne dass diese begreifen, wie ihnen geschieht. Diese göttlichen Mitarbeiter sind Ausdruck der Pläne von Gott AMA und sind beschützt von Seiner Stärke und Seinem Willen.

Erkenne die Warnungen, die Gott AMA am Ende des dunklen Zeitalters den Menschen schickt. Betrachte die Erde und den Himmel und alle Dinge und erkenne, dass sie von Gott AMA erschaffen worden sind und das er sie jederzeit wieder auflösen kann. Jegliche Lebensfrist liegt allein bei ihm.

Wisse: Das Ego führt die Menschen in die Irre und Gott lässt es zu, um die Wesen zu prüfen. Gott AMA lässt die Wesen in ihrem Ego-Trotz und ihrer Ego-Widerspenstigkeit blindlings umherirren, bis sie wieder Demut und Gehorsam finden. Dann zeigt er ihnen den Weg der Rückkehr zu IHM.

Du magst nach der Stunde der Endzeit fragen und wann diese eintreten wird. Lass Dir gesagt sein: Das Wissen darum liegt alleine bei Gott AMA. Keiner außer IHM kann die Stunde zur gegebenen Zeit bekannt geben. Auch Seine göttlichen Mitarbeiter sind darüber nur bedingt informiert, denn die Endzeit muss plötzlich hereinbrechen, um die Wesen zu prüfen und die Göttlichen von den Anti-göttlichen zu trennen. Die göttlichen Mitarbeiter sind hier nur die Warner und Bringer der Botschaften Gottes für die Menschen. Ihnen steht es nicht zu, sich polar zu verhalten oder Gutes und Übles in ihre Herzen zu lassen.

Sei Dir bewusst: Gott AMA ist es, der alle Geschöpfe aus dem Ur-Geistmeer erschaffen hat. Kein Geschöpf hat die Macht sich selbst zu nützen oder zu schaden, es sei denn, Gott AMA will es. Er hat alle Lebenspläne Seiner Geschöpfe längst bei ihrer Erschaffung festgesetzt. Sie folgen ihrem göttlichen oder anti-göttlichen Plan, den Er bestimmt hat.

Bete nicht Ego-Götzen an, die Du in Deiner Verblendung für Gott AMA hältst. Sie vermögen Dir weder Hilfe gewähren, noch können sie sich selber helfen, denn sie sind selbst nur Erschaffene, die nichts erschaffen können. Gott AMA allein ist der einzige Schöpfer. So nützt es Dir nichts, wenn Du jene Ego-Götzen anrufst, denn sie können Dir nicht in Deiner Not helfen und Dich auch nicht auf den rechten Weg zur Wahrheit führen.

Mache Gott AMA zu Deinem einzigen Beschützer, denn Er beschützt die göttlichen, rechtschaffenen Seele-Geist-Wesen. Halte Dich an folgende Regel: Übe Nachsicht in Deinem Tun, halte Dich an die göttlichen Gesetze und wende Dich von den anti-göttlichen Wesen und ihrer Unwahrheit ab. Und wenn Du doch einmal von Deinem Ego und der anti-göttlichen Seite zu einer schlechten Tat angestachelt worden bist, dann nimm Deine Zuflucht zu Gott AMA und bitte um Vergebung. Denn Gott AMA ist allhörend, allwissend und allvergebend.

Wenn Du voll Demut und Gottesfurcht in Deinem Herzen bist, dann kann Dich der Anti-Gott mit seinen Dämonen und schwarzen Engeln nicht erreichen und seine Ego-Wellen können Dein Ego nicht in den Wurzeln des Übels anfachen. Du bleibst auf dem klaren Weg des Lichts und verlierst nicht den Blick für die göttliche Wahrheit. Lasse Dich nicht von Deinen Ego-bewussten oder anti-göttlichen Mitmenschen dazu antreiben, gemäß den Wurzeln des Übels zu leben und dem Irrtum des Anti-Gottes zu folgen, sondern sei standhaft in Deinem Verhalten gemäß den Wurzeln des Göttlichen und folge Gott AMA und Seinen Zeichen in allem.

Gedenke Gott AMA in Deinem Herzen in Demut und Gottesfurcht und preise ihn mit Worten und Taten, sowohl am Morgen als auch am Abend. Sei nicht einer der Unachtsamen, die Gott im Trubel der 3D-Verführungen vergessen haben. Erkenne Deinen Hochmut, der Dich daran hindert, Gott AMA zu dienen und Dich vor IHM in Demut niederzuwerfen.

Denn wer an Gott AMA glaubt, der fürchtet IHN, und strebt danach, IHM und Seiner Schwingungsfrequenz in Seinem Herzzentrum nahe zu kommen. Er kämpft auch gegen sein eigens Ego und die anti-göttlichen Mächte in sich und um sich, um das göttliche Licht der Wahrheit zu bewahren. Die anti-göttlichen Wesen dagegen, auch wenn sie alles besitzen würden, was es auf der Erde gibt, könnten sich doch nicht damit vor dem göttlichen Verbrennungsfeuer loskaufen, das ihnen als karmische Strafe für ihre bösen Ego-Taten zuteil sein wird. Sie wollen Gott und Seiner Strafe entrinnen, doch sie werden nicht daraus entkommen können und sie müssen dafür büßen, was sie Böses getan haben.

Aber wer nach seinen Ego-Missetaten voll Reue ist und sich bessert, dem wird von Gott AMA verziehen werden, denn Er ist allvergebend und barmherzig und erkennt die reinen Herzens Bereuenden. Denn Gott AMA gehören die Königreiche aller Dimensionen und Unterebenen des Himmels und der Erde. Er bestraft, wen Er will, und Er vergibt, wem Er will. Seinem obersten Gesetz hat sich alles zu fügen.

Gott AMA erkennt auch, ob es ein Wesen mit seinem Glauben ernst meinst. Wenn Du hastig sagst „Ich glaube“, mit Deinem Herzen aber nicht glaubst, dann bist Du weiterhin in Deinem Ego, dem Hochmut und den Minus-Dimensionen des Anti-Gottes schwingend. Dein Glaube ist dann eine Lüge und nicht wirklich wahrhaftig. So achte darauf, dass Du Dein Herz reinigst und darin wirklichen, aufrichtigen Glauben empfindest.

Am Ende des Universums, wenn jedes Seele-Geist-Wesen seinen Inkarnationszyklus beendet hat und zurück zu Gott AMA gerufen wird, wird die Zeit des Ausgleichs eintreten. Jedes Wesen wird erhalten, was es verdient. Wer hochmütig ist, wird keinen Schutz haben. Wer dagegen demütig ist, über dem liegt der Schutzmantel Gottes.

Wisse, dass Du auch schon im irdischen Leben den karmischen Ausgleich für Deine Taten erhältst. Die Menschen der vergangenen Zeitalter, die Gott AMA leugneten, sind das beste Beispiel. Die Strafe Gottes kam über sie, als sie es nicht ahnten und ihre Städte und Bauwerke wurden zerstört, ihre Kultur fiel der Vergessenheit anheim. Doch die Strafe in den jenseitigen Dimensionen wird noch größer sein – denn die Seele-Geist-Wesen sind dann nicht mehr von der Wirklichkeit Gottes getrennt!

Die spirituellen Meister und göttlichen Mitarbeiter haben seit jeher im Namen Gottes die Menschen ermahnt, um sie zurück auf den rechten Pfad des Lichts zu führen. Sie haben in Gleichnissen gesprochen, die die Menschen mit einem offenen Herzen verstehen konnten. Alles Lob gebührt Gott AMA, doch die meisten Menschen wissen es nicht. Die spirituellen Meister und göttlichen Mitarbeiter versuchen sie daran zu erinnern.

Wer begeht ein größeres Unrecht: Einer, der bewusst Lügen gegen Gott AMA vorbringt, oder einer, der blind für die Wahrheit Gottes ist, wenn sie zu ihm kommt? Wer über Gottes Wahrheit weiß, aber sie nicht annimmt, ist noch tiefer gefallen, als der, der nichts von Gott AMA weiß und auf den Irrwegen des Anti-Gottes geht. Der eine geht nämlich bewusst in die Irre und hat sich für den Unglauben entschieden, der andere dagegen nicht. Bewusstes Sündigen wiegt immer schwerer als unbewusstes.

Sei Dir bewusst, dass Du alles, was Du Dir wünschst, von Gott AMA bekommen wirst. Du wirst von IHM großen Lohn für Deinen Glauben an IHN und Deine guten Taten erhalten. Das ist das Gesetz des göttlichen Ausgleichs. Gott AMA wird alles Schlimme, was Du getan hast, von Dir abnehmen und Dir Deinen Lohn gemäß dem Besten geben, was Du getan hast.

Warum genügt Gott AMA Seinen Geschöpfen nicht? Warum setzen sie andere Ego-Götzen, z.B. Technologien oder materielle Geräte an Seine Stelle? Dabei ist doch klar, dass der Mensch, der sich anderen Götzen zuwendet, keinen Führer und keinen Schutz mehr in seinem Leben hat und ziellos wie eine Nussschale auf dem Meer dahintreibt. Die Technologie der 3D-Welt wird ihn nicht vor dem Kentern bewahren können.

So schickt Gott über die spirituellen Meister Seinen Geschöpfen Seine Wahrheit. Diese 108 Weisheitsperlen sind das Glaubensfundament des neuen göttlichen Zeitalters des Lichts und setzen sich zusammen aus den zersplitterten Weisheitskristallen der vergangenen Zeitalter des Planeten Erde, die sich verteilt auf dem gesamten Planeten befinden. Sie werden nun in diesen Botschaften des Hermes Trismegistos/Thot zu einem neuen Glaubensfundament zusammengefügt und ergeben das 108-fache Bild der göttlichen Weisheit, die alles-was-ist zurück zu Gott AMA führt.

Gott AMA ist der oberste Herr dieses Universums. Ihm gehört alles und Er hat Macht über alles. Wer nicht an IHN und Seine Strahlen der Liebe, des Lichts und des Friedens glaubt, der wird vom Widerwillen seines Egos erfüllt, wenn er nur seinen Namen hört. Wer aber Gott AMA verehrt, der wird von Freude und Glückseligkeit erfüllt, wenn Gott AMA genannt wird.

So verehre auch Du Gott AMA mit den Worten: „O Gott AMA! Schöpfer aller Dimensionen und Unterebenen im Universum! Kenner des Verborgenen und des Offenbaren! Du allein wirst zwischen Deinen Geschöpfen richten über das, was sie getan haben und worüber sie uneins waren.“

Wisse: Das meiste, was die Menschen im Laufe ihrer Inkarnationen erfahren, ist eine Prüfung Gottes, aber sie wissen es nicht. Sie glauben, dass der irdische Besitz alles wäre und nehmen das Leid ihres Lebens als real wahr. Dabei verläuft ihr Leben nur gemäß ihren Taten. Wer ein Unrecht begangen hat, wird auch das Böse dessen, was dadurch entstanden ist, zurückerhalten, und dem kann er sich nicht entziehen. Böses verursacht Böses und Gutes verursacht Gutes – das ist das göttliche Gesetz. So vergehen sich die Wesen an ihren eigenen Seelen, ohne sich dessen bewusst zu sein.

Dabei müssten sie nur zu Gott AMA, ihrem Herrn, zurückkehren und sich IHM ergeben. Dann erhalten sie Hilfe und werden vor ihrer karmischen Strafe bewahrt, sofern ihr Herz rein voll Demut und Reue ist. Bereue nicht, wenn es zu spät ist, denn die Reue nützt wenig, wenn Du Dich bereits im Zustand der karmischen Bestrafung findest. Dann musst Du die Strafe für Deine Ego-Missetaten erdulden und kannst mit Deiner Reue nur um Linderung bitten.

Verwerfe nicht die Zeichen Gottes, wenn sie zu Dir kommen. Sei nicht hochmütig! Schließe Dich nicht der Gruppe der anti-göttlichen Ego-Wesen an! Das sind die drei wichtigsten Gebote, um demütig vor Gott zu bleiben. Schwärze Dein Gesicht und Deine Augen nicht mit dem Ego und den Wurzeln des Übels. Verweile nicht in den Minus-Dimensionen, dem Aufenthaltsort der Hochmütigen. Gott AMA kann nur diejenigen Wesen retten und in Sein Herzzentrum emporheben, die IHN fürchten und sich mit Seinen Strahlen der Liebe, des Lichts und des Friedens verbunden haben, um in diesem Bewusstsein gute Taten zu tun.

So sei Dir bewusst: Gott AMA gehören die Schlüssel aller Dimensionen und Unterebenen. Das ganze Universum liegt in Seiner Hand. Die Wesen, die nicht an IHN und Seine Zeichen glauben, sind die Verlierer. Die Wesen, die dagegen an IHN und Seine Zeichen glauben, sind die Gewinner. Erstrahlen wirst Du im Licht Seines Lichts, wenn Du Deine Seele auch angesichts der schwersten Prüfungen des Lebens nicht von IHM abwendest und den Glauben an IHN nicht verlierst. Du wirst dann Eintritt in Sein Herzzentrum der Liebe und des Lichts erhalten und den Lohn für Deine Treue und Deine guten Taten bekommen. Du wirst die Engel Gottes auf allen Seiten Seines Thrones sehen, wo sie das Lob ihres Herrn preisen. Und es wird gesprochen werden: „Alles Lob gebührt Gott AMA, dem Herrn der Welten.“ So sprich auch Du in Demut und mit reinem aufrichtigen Herzen: „Alles Lob gebührt Gott AMA, dem Herrn der Welten und Schöpfer meiner Seele. Amen.“

Gefällt Dir dieser Text? Teile ihn & folge uns!
Facebook
Facebook
YouTube
YouTube