Maya Tagesenergie vom 15. bis 22. September 2017


Die Schwingungen auf der Erde sind nach den vergangenen turbulenten Wochen ein wenig zur Ruhe gekommen. Die Illusion der Maya bzw. Matrix beginnt immer größere Risse zu zeigen, so dass die Gefahr eines Zusammensturzes droht. Die dunkle Seite versucht verzweifelt diese Risse zu kitten und die bestehende Form zu wahren. Dies kann jedoch auf Dauer nicht funktionieren, da die Illusion in sich bereits morbide ist. So braucht man nur noch abzuwarten bis diese immer mehr in sich zusammenfällt. Lasse Dich von der Maya nicht mehr verblenden, sondern erkenne und durchschaue sie immer mehr. Verbinde Dich bewusst mit Menschen, die ebenfalls im Prozess des Erkennens und Durchschauens sind, damit Ihr mit Euren Kräften dazu beitragt, die bisherige Maya zu zerstören, damit das aus ihr entstehen kann, was man „neues, göttliches Zeitalter“ nennt.

Auf der Sonne ist momentan etwas Gravierendes am Entstehen und Wachsen, was mit menschlichen Worten nicht mehr beschrieben werden kann. Es geht um einen Lichtfrequenz- und Bewusstseinsprozess, der direkt von der Sonne auf die Erde strahlt. Auch wenn momentan nur ein Sonnenfleck sichtbar ist, so sind doch subtile Kräfte am Wirken, die ganz plötzlich zu neuen Turbulenzen führen können. Dies bezeugen die verstärkt auftretenden geomagnetischen Stürme der letzten Tage. So sei wachsam, was sich um Dich herum tut, und schaffe in Dir einen Pol der Ruhe, des Friedens und der Liebe – trotz aller äußeren Turbulenzen.

Am Mittwoch, den 20.9., ist Neumond. Sonne und Mond treffen aufeinander in der Jungfrau, was eine ganz besondere Kraft mit sich bringt. Es ist die Zeit kurz vor der Tag-und-Nacht-Gleiche (Äquinoktium), dem alten Erntefest zu Ehren der Naturgötter. Der Sommer ist nun zu Ende und es beginnt der Herbst. Sonne und Mond sind in Opposition mit Chiron und deuten auf die Heilung im Inneren und Äußeren der Menschen hin. Dieser Heilungsprozess ist jedoch mit Hindernissen und Blockaden verbunden, die zuerst erlöst werden müssen, bevor Heilung geschehen kann. Es geht dabei um die Heilung der Erde und ihrer Natur, die Heilung Deiner Seele von alten Verletzungen aus diesem und aus früheren Leben sowie um die Heilung Deines Körpers. Die Zeit ist nun günstig, dass Du Deine Seele für die universelle Heilkraft öffnen und Dich der Erlösung von Deinem alten Ich hingeben kannst. Wende Dich dem Natürlichen im außen sowie Deiner göttlichen Natur im innen zu. Überdenke Deine Lebensweise und befreie Dich von alten, eingefahrenen Denk- und Verhaltensmustern und den damit verbundenen Emotionen und Zwängen, um gesund, heil und glücklich zu werden.

Gefällt Dir dieser Text? Teile ihn & folge uns!
Facebook
Facebook
Google+
Google+
http://hermes-trismegistos.com/maya-tagesenergie-vom-15-bis-22-september-2017-2/
YouTube
YouTube